top of page

Wie engagiert sich das ZM für Nachhaltigkeit?

Im Zentrum Mensch steht der Mensch im Mittelpunkt!


Dazu leistet das Zentrum Mensch auch im Sinne der Nachhaltigkeit seinen Beitrag:

Wir achten auf ökologische Nachhaltigkeit (unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften) während der Behandlung unserer Patient*innen.



Das Zentrum Mensch bemüht sich sowohl ökologisch als auch sozial nachhaltig zu handeln.


Um gegen die globalen Herausforderungen vorzugehen, setzen wir genau bei unseren Dienstleistungen an. So wir Material bewusst gewählt, Prozesse werden reflektiert und immer wieder angepasst.

Unsere Verwaltungskräfte und Therapeut*innen können teilweise im Homeoffice arbeiten. Durch das Ermöglichen von Homeoffice handeln wir ressourcenschonend.


Hausbesuche werden, soweit verfügbar, mit betriebseigenen Elektroautos erledigt. Unser wöchentlicher Betriebssport findet online statt, damit wir auch hier Autofahrten vermeiden.

Indem wir Komplexleistungen anbieten, tragen wir dazu bei, dass lediglich ein Antrag notwendig ist und unsere jüngsten Patient*innen die Kombination aus verschiedenen Therapiearten (z.B. Ergotherapie, Logopädie und Heilpädagogik), die sie benötigen, erhalten können. Somit vermeiden wir, dass unsere Patient*innen viel mit dem Auto unterwegs sind, um jede Therapie einzeln anzufragen und auch der Papierkrieg wird damit reduziert.


Die zahlreichen Angebote der ZM Academy unterstützen sowohl unsere ZM Held*innen als auch externe Besucher*innen dabei, das eigene Handeln zu überdenken und Potentiale zu entfalten.


Welche TIPPS haben Sie zu einem nachhaltigeren Leben?

Nutzen Sie dazu gerne die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen! Wir sind gespant!


79 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

תגובות