top of page

Do., 25. Mai

|

Satteldorf

Sportphysiotherapie EXTERN

Weiterbildung für Physiotherapeut*innen und Masseur*innen - nur vier mal vier Tage Blockunterricht!

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Sportphysiotherapie EXTERN
Sportphysiotherapie EXTERN

Zeit & Ort

25. Mai 2023, 09:00 – 28. Mai 2024, 15:00

Satteldorf, Satteldorfer Hauptsraße 7-9

Gäste

Über die Veranstaltung

Du bist Physiotherapeut*in und/ oder Masseur*in?

Du arbeitest mit Athleten*innen oder möchtest physiotherapeutisch auf hohem Niveau Leistungssportler*innen betreuen? 

Dann lass Dich vom erfahrenen Kolleg*innen ausbilden und gemeinsam die Athlet*innen in vielen Bereichen optimal umsorgen!

In dieser Weiterbildungsreihe zum Sportphysiotherapeuten/ zur Sportphysiotherapeutin lernst du mit anderen engagierten Fachkräften u.a:

  • Sport und Medizin auf neustem Wissenstand, 
  • das Vermitteln/Verstehen/Verändern von funktionellen Vorgängen und Zusammenhängen, 
  • das Anwenden von präventiven Maßnahmen
  • und Rehabilitation als vollumfängliche sportphysiotherapeutische  Arbeit.

Inhalte:

  • Funktionelle Anatomie von Fuß bis Kopf; 
  • Sportmedizin mit überdurchschnittlichem Praxisbezug; 
  • Ursache-Folge-Ketten erkennen behandeln und optimieren: 
  • Training und die Parameter für unsere Athleten bewusst und gezielt einsetzen; 

  • Psychologische Einflüsse  von ehemaliger Profisportlerin erklärt: 
  • Praktische Kenntnis von: Massage, THE (Thermo-Hydro-Elektro) Therapie, 
  • Untersuchungstechniken in den jeweiligen Körperbereichen, 
  • Funktionelle Verbände am Athleten*in.

Wie wir lehren: 

Du erhältst locker und vereinfacht komplexe Mechanismen gelehrt, welche Dir das Arbeiten mit Deinen/m Athleten*in in hohem Maß verschönern wird.

Das erhälst du nach bestandener Prüfung: 

Sportphysiotherapie Lizenz (Voraussetzung für die DOSB Sportphysiotherapie Lizenz), Teilnahmebestätigung

Prüfung: wie läuft das ab?

Achte darauf, dass alle Kursteile zu absolvieren sind, um zur Prüfung zugelassen zu werden (wir starten jährlich einen neuen Kurs).

(45 Fortbildungspunkte pro Modul)

Mehr Informationen:

Erfahren Sie alles über die Sportphysiotherapie Ausbildung über unsere YouTube Serie!

Deine Dozent*innen

Diese hochkrätigen Dozent*innen bereiten die Inhalte wissenschaftlich fundiert und praxisnah für dich auf:

Leitender Sportphysiotherapeut 

Thomas Ehrmann 

Inhaber Zentrum Mensch Gbr. 

seit 2009 beim DFB in diesem Zeitraum betreute Mannschaften von U17-U21  

Dozent für Physiologie an der Sanitas Tauberfranken Fachschule für Physiotherapie

Leitender Arzt 

Dr.med. Simeon Geronikolakis 

Betreuung zahlreicher DFB U Mannschaften, ehem. Mannschaftsarzt VfB Stuttgart, Olympiastützpunkt Stuttgart 

Dozent bei MFZ Ludwigsburg, ACADIA Darmstadt, Dresden Int. University 

Facharzt für Orthopädie/Unfallchirurgie, Sportmedizin

Arzt 

Dr. med Christoph Simsch Betreuung der Basketballmannschaft Hakro Merlins (Crailsheim, 1. Bundesliga) 

Triathlet 

Ehem. Mannschaftsarzt SSV Ulm Fußball Leistungsdiagnostik im Leistungs- und Breitensport

Sportphysiotherapeuten

Marc Optenberg 

Betreuung und Organisation DFB U Mannschaften 

DOSB Sportphysiotherapie Dozent 

Dozent für Fort-/Weiterbildungen ua. bei ZM Academy & Ulmkolleg (Myofasziale Schmerzbehandlung, Dry Needling, ...)

Raymond Valk 

Leitung der Fachschule Sanitas Tauberfranken Fachschule Physiotherapie 

Ehem. Dozent DOSB Sportphysiotherapie 

Betreuung DOSB Fechten

Achim Schüler 

Betreuung der Deutschen Volleyball Nationalmannschaft (DVV) der Herren ua bei Europa/Weltmeisterschaften 

ehem. Betreuung Volleyball VfB Friedrichshafen (1. Bundesliga) 

Sportphysiotherapeut des WfV (Württembergischer Fußball Verband) 

Leitung der ZM Academy 

Dozent für den WfV

Kevin Scheidel

Fachlehrer im Bereich Orthopädie-Chirurgie sowie Medizinische Trainingstherapie

Manuelle Therapie und Sport Osteopathie

seit 2019 sportphysiotherapeutische Betreuung des Deutschen Ruderverbandes (A Kader)

Sportphysiotherapeut Deutscher-Fechter-Bund

Sporttherapeutin 

Beatrice Moll 

Selbsständige Physiotherapeutin im Bereich Athletiktraining 

Fitness- und Gesundheitstrainerin Stress- und Mentalcoach 

B.A. Fitness and Health Management (i.A.)

Sportpsychologin 

Berit Kauffeldt 

ehemalige Volleyball Profisporterlin (ua. in Italien, Polen), ehemalige deutsche Nationalspielerin 

Ausgebildet M.Sc. Psychologie 

Yoga Lehrerin 

Betreuung einer Profifußballmannschaft der DFL

Sportwissenschaftlerin

Johanna Wirler 

Sportwissenschaftlerin und Ernährungsberaterin (DGE zertifiziert)

Master (M.A.) in Sport und Ernährung

1zu1 Betreuung ua in der Medizinischen Trainingstherapie an der Privatklinik Lanserhof am Tegernsee

Zusammenarbeit bei topathlEAT mit Frau Dr. Claudia Osterkamp-Baerens

Referentin der AOK Bayern

Achtung: der Lehrgang ist limitiert auf 30 Plätze!

Wir nehmen dich gerne ggf. auf die Warteliste für den kommenden Kurs auf.

Bitte verstehe, wenn wir dir bei Überbuchung zur Not eine Absage erteilen müssen. Selbstverständlich entstehen dir in dem Fall keine Kosten.

Du erwirbst hiermit eine DOSB anerkannte Lizenz, die die Voraussetzung ist, um für den DOSB als Sportphysiotherapeut*in tätig werden zu können.

Bitte beachte die aktuellen Covid und Hygiene Regelungen.

Fülle den Fragebogen der Landessportschule Ruit aus, den wir dir entsprechend als PDF nach Anmeldung zusenden.

Programmplan


  • 3 Tage 6 Stunden

    Sportphysiotherapie Modul 1 (25.05.2023 - 28.05.2023)

    Satteldorf

  • 3 Tage 6 Stunden

    Sportphysiotherapie Modul 2 (03.08.2023 - 06.08.2023)

    Satteldorf
2 weitere Elemente verfügbar

Tickets

  • Extern - ohne Unterkunft

    für externe Teilnehmer, die sich zur Sportphysiotherapeut*in weiterbilden möchten und keine Unterkunft benötigen

    1.800,00 €
    + 45,00 € Servicegebühr
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page