top of page

Kennen Sie schon unseren Therapiehund Chico?

Chico ist ausgebildeter Therapiebegleithund. Mit unserer ZM Heldin Larissa Schmieg wird er im Rahmen der Ergotherapie im ZM Satteldorf/Forum eingesetzt.



Montags und Donnerstags können Kinder und Klient*innen je nach Indikation und Bedarf von der tiergestützten Therapie profitieren.


Zum Beispiel ist Chico sehr gerne dabei, wenn Kinder mit Down Syndrom, Aufmerksamkeitsstörungen oder Entwicklungsverzögerungen zu uns kommen.

Aber auch bei Erwachsenen mit Einschränkungen in der Beweglichkeit, MS und kognitivem Unterstützungsbedarf ist Chico ein hilfreicher Co-Therapeut.


Tiergestützte Therapie ist nicht nur sehr vielfältig je nach Zielgruppe - auch vielfältige Methoden und Techniken werden spezifisch passend zur Person, die kommt, ausgewählt.






Ob es für Sie oder Ihr Kind Sinn macht mit unserem Chico zu arbeiten, sprechen Sie mit unserer verantwortlichen ZM Heldin Larissa Schmieg ab.


Leider können nicht alle Anfragen angenommen werden, da Chico seine Erholungspausen braucht und nicht immer zur Verfügung steht.


Mehr zur Ergotherapie HIER

123 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Was ist ADHS?

Comments


bottom of page