top of page

Wusstest du, dass wir Stipendien vergeben?

Stipendium – Was ist das?

Ein Stipendium ist eine finanzielle Unterstützung für Personen, die eine schulische/berufliche Ausbildung oder Weiterbildung anstreben. Die/ der Empfänger*in eines Stipendienprogramms wird als Stipendiat bezeichnet. Ziel ist es, der Empfänger*in durch finanzielle Förderung seine/ihre Ausbildung zu erleichtern. Die Stipendiaten erhalten die finanzielle Unterstützung in der Regel einmalig oder monatlich ausgezahlt (bzw. wird das Schul- und Lehrgeld direkt an das Institut überwiesen).


Durch diese Unterstützung zahlen Auszubildende/ Student*innen Ausbildungsgebühren, Lebenshaltungskosten etc. Außerdem können Stipendien für geldwerte Leistungen vergeben werden, in Form von Seminaren.




ZM Stipendium

Du hast dich für ein Studium oder eine Ausbildung im Gesundheitswesen/Sozialwesen entschieden?

Wir verbinden Fachkompetenzen und Menschlichkeit miteinander. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Große Gestaltungsfreiräume, Eigenmotivation und hervorragende Kollegialität zeichnen die Kultur im Zentrum Mensch aus. Dementsprechend möchten wir angehende Therapeut*innen finanziell unterstützen, damit sie sorgenlos ihre Ausbildung/ Studium absolvieren können. Nach dem erfolgreichen Abschluss kann ggf. eine Übernahme im Zentrum Mensch erfolgen.


Das ZM Stipendium richtet sich an motivierte und engagierte Personen, die eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Gesundheitswesen/ Sozialwesen anstreben.

Das ZM bietet dir ein Vollstipendium, Ausbildungs- oder Studienkosten werden komplett übernommen.


Auswahlkriterien für ein ZM Stipendium

  • Der/die Stipendiat*in ist an einer dualen Ausbildungsstätte oder Hochschule immatrikuliert und absolviert seine Praxisphasen nur in unserer Einrichtung. (Zentrum Mensch)

  • Der/die Stipendiat*in strebt eine Ausbildung/ Studium idealerweise in folgenden Richtungen an:

· Physiotherapie

· Logopädie

· Ergotherapie

· Osteopathie

· Psychologie

· Sporttherapie

· Sozialpädagogik

· Heilpädagogik


  • Weitere Kriterien: Noten, Fähigkeiten und Kompetenzen

  • Ein Hospitationstermin wird vor der Vergabe eines Stipendiums durchgeführt.

  • Der/die Stipendiat*in verpflichtet sich nach der Ausbildung/Studium mind. 2 Jahre im Zentrum Mensch zu arbeiten.


Deine Vorteile

Die finanzielle Unterstützung, dass du von uns in Form eines Stipendiums erhältst, musst du nicht wieder zurückzahlen, somit ermöglichen wir dir einen stressfreien und schuldenfreien Start in deinem Beruf. Durch ein Stipendienprogramm erhältst du Bonuspunkte im Lebenslauf. Es zeigt deine Leistungsbereitschaft und Leidenschaft. Du kannst von unserem Netzwerk und unserer ZM Academy profitieren. Durch regelmäßige Teilnahme an unseren Bildungsangeboten bist du immer auf dem aktuellen Stand der Therapie.


Deine Bewerbungen ist bei uns willkommen!

Nutze heute noch die Chance und bewirb dich für ein Stipendium!



Quellen:


71 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page