top of page

ZM Heldin Dr. Katrin Schneider


Katrin Schneider arbeitet seit 01.09.2023 als Sportwissenschaftlerin im ZM.


Sie leitet die Bereiche ZM Sports und ZM Business. Unter ihrer Leitung wird der Rehabereich ausgebaut und weiterentwickelt.



Ein Ziel wird es sein, den Präventionsgedanken noch stärker im ZM zu entwickeln.

Sei es über Kooperationen mit den Krankenkassen und Gemeinden (Gesunde Kommunen) oder auch über Betriebliche Gesundheitsförderung in Unternehmen.


Im Bereich Rehasport kann sie in der Region Schwäbisch Hall die Indikationen Innere Medizin, Neurologie oder Orthopädie abdecken.


Durch das Studium der Sportwissenschaften sowie das erste Staatsexamen Psychologie und die anschließende Promotion hat sie eine solide und akribische wissenschaftliche Ausbildung erfahren, die sie durch lebensbegleitendes Lernen auf aktuellem Niveau halten möchte.

So konnte sie einen Teil ihrer Zeit in der Pandemie für eine Coaching-Ausbildung nutzen.


Folgendes Zitat gibt die Auffassung ihrer damaligen Lehrtätigkeit an der Sport- und Physioschule Waldenbung und der DBA Baunatal ganz gut wieder:

„Bildung bedeutet nicht, ein Gefäß zu füllen, sondern eine Flamme zu entfachen“ (Aristophanes).

Es bedeutet einen Perspektivwechsel hin zur Lernergebnisorientierung zu vollziehen.


Zwei Jahre war sie als Referentin für Lehre & Ausbildung beim Württem. Behinderten und Rehabilitationssportverband (WBRS) tätig und entwickelte die Übungsleiter-Ausbildung maßgeblich mit.


Ein Schwerpunkt ihres beruflichen Tuns liegt im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung.

Seit 2008 entwickelt sie Konzepte für Unternehmen, um Arbeitnehmer*innen und Mitarbeitenden gesundes Verhalten am Arbeitsplatz nahe zu bringen.


Public Health als Oberbegriff und interdisziplinäres Feld ist für sie absolut spannend, denn es geht um die Gesunderhaltung der Bevölkerung.


Katrin Schneider:

"Das geht uns als Ärzt*innen, Trainer*innen, Übungsleiter*innen und Therapeut*innen genau so viel an wie Betroffene selbst. Letztlich mündet nach meinem Verständnis in einer individualisierten Sicht auf den Gesundheitszustand des Einzelnen."


💡Ihre Angebote:

  • Stressmanagement

  • Training der Achtsamkeit und Resilienz – Die Schlüsselqualifikationen im Berufsleben

  • Entspannungsverfahren

  • Mentales Training (für Sportler*innen und für den Alltagsgebrauch)

  • Flow für mehr Konzentration und Peak Performance

  • Training der Herzratenvariabilität

  • Kommunikationstraining

  • Biohaking für mehr Vitalität und Lebensfreude

  • Physiologische und psychologische Aspekte von Sport & Training

  • Trainingslehre

  • Sportmedizin

  • Sportpsychologie

  • Analyse sportlicher Leistungen



🧡Wir sind froh, dass Dr. Katrin Schneider ein Teil von ZM ist !



Wir bedanken uns herzlich bei Maren Kurz, die bisher ZM Sports und ZM Business geleitet hat, für ihre hervorragende Arbeit bedanken und wünschen ihr alles Gute für die bevorstehende

Geburt ihres Kindes!

155 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentarer